• Slide_3

    Blick in das Wohnzimmer einer Wohnung in Gransee.

  • Slide_2

    Die Küche bietet genügend Platz zum gemeinsamen Kochen und Essen

  • Slide_1

    Blick in das Bad einer Wohnung in Gransee.

Das Betreute Wohnen

Ihrer Entwicklung entsprechend werden die Jugendlichen unterschiedlich intensiv an verschiedenen Standorten betreut. Das Betreute Wohnen wird in Gransee (ca. 12 Km vom Haus an der Polz entfernt) realisiert. In einer sanierten und geräumigen Altbauwohnung in zentraler Lage leben Jugendliche der letzten Entwicklungsphase (Ablösephase) vor dem Abschluss der Maßnahme

Im Betreuten Wohnen

  • wohnen 3 Jugendliche in Einzelzimmern mit gemeinsamer Küchen- und Wohnraumnutzung
  • gibt es viele betreuungsfreie Zeiten - Betreuer stehen als Berater zur Seite
  • planen die Jugendlichen selbstständig ihren Alltag und Freizeit
  • regeln die Jugendlichen selbst ihre Ämter- und Behördengänge
  • können für die Wege zur Einrichtung einen Shuttle-Dienst nutzen

Die Jugendlichen im Betreuten Wohnen besuchen weiterhin die Schule bzw. Berufsausbildung im Haus an der Polz und können dort alle Freizeitmöglichkeiten wahrnehmen.