• Slide_3

    Blick in das Wohnzimmer einer der Häuser der Jugendwohngruppen

  • Slide_2

    Die Küche bietet genügend Platz zum gemeinsamen Kochen und Essen

  • Slide_1

    Blick über die Terasse auf ein Wohnhaus der Jugendwohngruppen.

Die Jugendwohngruppen

Ihrer Entwicklung entsprechend werden die Jugendlichen unterschiedlich intensiv an verschiedenen Standorten betreut. Die Jugendwohngruppen befinden sich in 2 Einfamilienhäusern am Rande des Einrichtungsgeländes. Hier leben Jugendliche der letzten Entwicklungsphase (Ablösephase) und bereiten sich auf den Abschluss der Maßnahme vor

In der Jugendwohngruppe

  • wohnen 7 Jugendliche in Einzelzimmern mit gemeinsamer Küchen- und Wohnraumnutzung
  • findet keine kontinuierliche sozialpädagogische Betreuung statt - Betreuer stehen als Berater zur Seite
  • planen die Jugendlichen selbstständig ihren Alltag und Freizeit
  • regeln die Jugendlichen selbst ihre Ämter- und Behördengänge